• 1

Kurztrip ins „Venedig des Ostens“ – Breslau

  • Kurztrip ins „Venedig des Ostens“ – Breslau

    Nur zwei Stunden Busfahrt von unserer Heimat entfernt, finden Sie eine der schönsten Städte Polens - Breslau. Die einstige Hauptstadt Schlesiens birgt hinter ihrer bunten Fassade eine lange und bewegende Geschichte.

    Aufgrund ihrer vielen Brücken wird sie das „Venedig des Ostens“ genannt.

    Das ganze Wochenende widmen wir Breslau. Folgendes steht auf unserer Check-Liste:

    - Wir schauen uns die Jahrhunderthalle an, die unter anderem als Wahrzeichen der Stadt zählt.

    - Bei einem Stadtspaziergang erleben wir die Altstadt mit Rathaus, den Marktplatz und die Universität mit der goldenen „Aula Leopoldina“.

    - Über die Dombrücke erreichen wir die Dominsel, auch Breslaus Vatikan genannt.

    - Das Stadtleben werden wir von der 49. Etage des Skytower beobachten können.

    - Und mehr über die 1000-Jährige Geschichte Breslaus erfahren wir während eines Besuches des Stadtmuseums.

    Am Samstagabend wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben eine Vorstellung in der Breslauer Oper zu erleben. Fragen Sie gerne im Büro, welche Vorstellung wir für Sie ausgesucht haben.

    Änderungen vorbehalten!

  • jetzt buchen
    • Leistung
      • Busfahrt mit kompetenter Reiseleitung und Betreuung 1 Übernachtung mit Halbpension, geführte Stadtbesichtigung (Rundgang und Rundfahrt). Im Preis nicht enthalten: alle eventuellen Eintritte, Opernkarten, Schifffahrt.
      Preis
      0,00
    Übernachtungen
    1
    Reiseart
    Mehrtagesfahrt
Buchungsanfrage
    

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren können.